T - Shirt Parade #5

30. Januar 2012 / 9 Kommentare

Hallo ihr Lieben :)

Heute ist schon die fünfte Woche der T-Shirt Parade.

Da ich heute nicht viel Zeit habe, heute auch nur mein schlichtes T-Shirt, was ich zur Uni getragen hab:


Ich bin zur Zeit etwas im Stress. Morgen steht die erste Klausur an!
Drückt mir die Daumen. Ab Samstag / Sonntag werd ich wieder mehr posten !

Edit: Das T-Shirt ist ein braun / grau meliert. Also kein schwarz, wie viele von euch (leider) glauben ;)

I love Sushi

27. Januar 2012 / 2 Kommentare


Ich dachte mir, dass es Zeit wird von einer ganz besonderen Liebe zu berichten!

SUSHI

Und dabei fing alles ganz normal an. Nicht wie bei einer richtigen Liebesbeziehung.
Mein Freund wohnt ja schon etwas länger (ca. 5 Jahre) in Düsseldorf. Das hieß für mich: ab und zu Koffer gepackt und für ein Wochenende bzw in den Ferien auch für mehrere Tage nach Düsseldorf.
Auf kurz oder lang kam ich dann nicht drum herum, D. wollte Sushi essen gehen & ich musste natürlich mit.
Ich probierte am Anfang auch nur die Maki (Thunfisch, Lachs und Gurke ist bei uns heute Standard!). Mir schmeckte es nicht so besonderlich gut, mit der Sojasauce und Wasabi kam ich ja noch ganz gut klar, aber der Ingwer war mir etwas suspekt.

Jedenfalls kam ich auch beim zweiten Mal nicht drumrum. Da waren seine Verwandte dabei & da wollte ich nicht bocken. Also schön wieder Maki gegessen und siehe da: Hmmm, doch nicht so schlecht.

Mittlerweile hat sich meine Liebe verfestigt. Ich ess jetzt nicht nur Maki, sondern auch Nigiri, Temaki - Zushi und diese Rollen :) 

Mittlerweile essen wir 1x im Monat Sushi. Ich fahr dann meistens in die Stadt und hol es dort. Es ist dann billiger, als wenn man es vor Ort ist. 

So geschehen z.B. am Montag:
Leckerer Rotwein von der Mosel

Sake & Kappa Maki

Nigiri mit der abgefahrenen Spezialsoße vom Haus
Die Bilder sind jetzt nicht die Besten. Das nächste Mal werde ich sie vllt auf den großen Teller servieren und nicht mehr in der Verpackung lassen. Aber so ist es praktischer, man hat keinen zusätzliches Geschirr was gespült werden muss. Und die Verpackung kommt dann einfach in den Müll.

Übrigens: Ich kann mehr oder weniger gut mit Stäbchen essen. Aber diese Rolls esse ich meistens mit der Hand, sonst endet das immer in einem Sushi - Sojasauce - Desaster ;)

Freitags - Füller #8

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Es wird Zeit zu lernen .
2.  Hallo Welt, schick uns den Frühling , und vergiss nicht schön zu werden ;)
3.  Gestern abend saß ich mit meinem Freund auf der Couch und hab "Planet der Affen Prevolution" geschaut.
4.  Muss ich das alles wissen, im Ernst?
5.  Als Kind musste ich immer um 18:00 Uhr zu Hause sein.
6.  Ich weiß nicht was ich über die ganze Sache schreiben soll.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, hoffentlich nach einem erfolgreichen Lerntag , morgen habe ich lernen geplant und Sonntag möchte muss ich lernen!

10 Days Challenge - Day Ten

26. Januar 2012 / 1 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE

Day Ten: One person you can trust
 
1) Meiner Mama


Damit ist die 10 Days Challenge rum :) Hätte nicht gedacht, dass es so schwierig sein kann. Bei manchen Sachen musste ich überlegen. Außerdem habe ich gemerkt, dass ich nicht nur jeden Tag diese "10 Days Challenge - Post" machen konnte.

Ich wurde getaggt :)

25. Januar 2012 / 0 Kommentare

Von Fluchmädchen bekam ich ein Stöckchen zugeworfen.
Da ich durch die 10Days Challenge ja eh schon fleißig Fragen am beantworte bin, schieb ich das nun mal dazwischen.

Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich getagged hat.
2. Beantworte die Fragen, die gestellt worden sind.
3. Tagge anschließend 5 weitere Leute.
4. Gib den Leuten bescheid die getaggt wurden.
5. Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden

Hier nun die Fragen:

1. Auf welchen Gegenstand könntest du nie verzichten?
Auf meinen Teddybär. So dumm wie es klingt. Ich habe ihn zur Geburt von meinem Patenonkel geschenkt bekommen, seitdem begleitet er mich durch's Leben. Habe aber letztens darüber nachgedacht, ihn zu einem "Teddydoktor" zu geben & ihn dann hübsch in eine Vitrine (die dann erstmal gekauft werden muss) zu setzen.

2. Auf was kannst du ohne Probleme verzichten? 
Auf das miese Wetter. Ich mag morgens nicht mehr frieren. Wir müssen jetzt keine sommerlichen Temperaturen haben, aber ein bisschen wärmer und vorallem trocken wäre schon ganz nett.

3. Was möchtest du gerne noch lernen?
Ich würde gerne eine etwas "unübliche" Sprache lernen. Auch wenn ich nicht Sprachbegabt bin, das wäre mal eine Herausforderung.

4. Was ist den Traumurlaubsziel?
Dominikanische Republik / Mauritius / Malediven.
5. Dein Lieblingsbuch?
"Der Schatten des Windes"  (Carlos Ruiz Zafon)

6. Tee oder Kaffee?
Tee! Mit Kaffee kann man mich jagen!
7. Besitzt du ein Haustier?
Nein. Hier in der Wohnung ist kein Platz für ein Haustier.

8. Bei was wirst du schnell ungeduldig?
Wenn jm nicht in die Pötte kommt. 

9. Gibt es eine Erinnerung, die du mit einem Geruch verbindest?
Als ich den Kleinen von meiner Freundin das erste Mal auf dem Arm hielt. Ich find Babys riechen einfach so wunderbar nach Baby! ^^

10. Was ist deine Lieblingspflanze?
 Ehm. Hab keine Lieblingspflanze. Als Kind fand ich den Ahornbäume immer interessant. Fragt mich nicht, wieso.

11. Hast du einen Lieblingsplatz?
An der Mosel gehe ich gerne bei uns auf's "Kreuz". Es ist eine Aussichtsplattform von wo man - dank Moselschleife - auf 8 Ortschaften schauen kann. Dort war ich als kleines Kind mit meinem Opa öfters & jedesmal wenn ich oben bin genieße ich es einfach nur! 

Ich bin leider etwas zu faul, Leute zu taggen und ihnen Bescheid zu geben. Wer will kann gerne mitmachen :) Hinterlasst einfach einen Kommi, damit ich weiß wer so mitgemacht hat :)

Meine Fragen:


1) Bist du gerne in der Natur?
2) Sparst du zur Zeit auf etwas? Wenn ja, auf was?
3) Welches Lied hörst du zur Zeit gerne?
4) Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?
5) Eis oder ein kühles Getränk?
6) Was regt dich auf?
7) Was war dein schönster Moment im Jahr 2011?
8) Worauf freust du dich im Jahr 2012?

9) Bist du lieber allein oder unter Menschen?
10) Hast du eine Lieblingsfarbe?
11) Kuchen oder Kekse?

10 Days Challenge - Day Nine

10 DAYS 
CHALLENGE

Day Nine: Two things you wish you could do

1) Fliegen.

2) Urlaub machen, wann, wo und mit wem ich will.

Berlin #2

24. Januar 2012 / 0 Kommentare

Hallöchen meine Lieben :)

Ich habe euch ja versprochen, noch einige Bilder von Berlin zu zeigen.
Leider vermiss ich immer noch die richtig coolen Bilder (Fernsehturm, Bär..) aber leider haben wir es immer noch nicht geschafft, alle Bilder zusammeln. Hm.

Deswegen gibt's heute nur drei. 


Ein wie ich finde  typisches Bild. Leider bissl versaut, weil eine nicht wusste, wie man sich richtig hinstellt :P

Das sieht noch am Besten aus :D

10 Days Challenge - Day Eight

10 DAYS 
CHALLENGE


Day Eight: Three words you can't go a day without using

1) Halloooooooooooo

2) Weiß net.

3) Der Name meines Freundes, denn er ist auch gleichzeitig der Name meines Bruders. Und über einen rede ich mind einmal am Tag ;)

T - Shirt Parade #4

23. Januar 2012 / 2 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

es ist Montag und damit wieder: 

Zeit ;)

Mal wieder etwas für den Sommer :)
Letztes Jahr bei H&M ergattert & ich muss sagen, ich liebe es.
Ich ziehe es im Winter mit einer braunen Hosen und braunen Cardigan an.
So kommt ein bisschen Frühling in den tristen Winter!



10 Days Challenge - Day Seven

10 DAYS 
CHALLENGE
Day Seven: Four memories you won't forget

1) Das erste Treffen mit meinem Freund / Der erste Kuss.

2) Als mich mein Patenkind zum ersten Mal umarmt hat.

3) Der erste Urlaub ohne Eltern.

4) Der erleichternde Moment als ich wusste, dass ich mein Abi bestanden habe!

10 Days Challenge - Day Six

22. Januar 2012 / 0 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE
 
Day Six: Five things you can't live without

1) Mein Hugo - mein Teddybär. Seit meiner Geburt ist er mir stets treu.

2) Schokolade, vorallem belgische Pralinen (die in der Muschelform, mit Nougat). Aber nur wenn ich sie geschenkt bekomme :)

3) Mein Handy (traurig, aber wahr). Es weckt mich, es erinnert mich an Geburtstage & Termine & außerdem fühl ich mich damit sicher, da ich im Notfall immer jm anrufen kann (außer Akku ist leer oder man hat kein Netz -.-")

4) Bücher. Ich lese total gerne & freue mich jedesmal, wenn ich ein gutes Buch zu Ende gelesen habe!

5) Haarspängchen und Haargummis.

10 Days Challenge - Day Five

21. Januar 2012 / 0 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE
Day Five: Six songs that you're addicted to

1) Toller Song - toller Mann.
Johannes Strate - Ich mach meinen Frieden mit mir

2) Erinnert mich an meinen Freund - weil er es so mag.
Alexis Jordan - Happiness


3) Tolle Band aus der Umgebung.
Jupiter Jones - Eine Landjugend


 4) Super Lied - Geniales Cover!
Walk off the Earth - Somebody that I used to know

5) Unglaubliches Talent, das Lied einfach nur toll!
Maddi Jane - Breakeven (von The Script)


6) Erinnerung an letztes Jahr Rock am Ring <3
Coldplay - Paradise

10 Days Challenge - Day Four

20. Januar 2012 / 1 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE
 
Day Four: Seven fears/phobias of yours

1) Ich hab eine tierische Angst vor Spinnen, egal wie klein, große, behaart oder unbehaart sie sind. Ich brauch sie nicht.

2) Außerdem habe ich Angst im Dunklen. Ich versuch zwar immer, auch im Dunklen zu sein (zB wenn ich nachts auf die Toilette muss und nebenmir jm schläft, oder abends auf dem nach Hause weg), fühle mich aber mit Licht einfach wohler.

3) Ich mag es gar nicht, wenn man Freund meint, nachts mit seinen Füßen unter meine Decke zu kommen. Keine Ahnung warum - es verpasst mir jedesmal eine Gänsehaut.

4) Ich habe Angst davor, dass ein lieber Mensch in meinem Umkreis schwer erkrankt oder sonstiges.

5) Ich trage nie viel Geld mit mir. Ich habe immer Angst, dass mir jemand mein Geld klaut.

6) Ich habe richtig Angst, an eine Unfallstelle zu kommen. Ich hab zwar einen Erste Hilfe Kurs belegt, wüsste aber nicht wie ich in der Situation reagieren würde.

7) Ich hab Angst davor, meine Klausuren nicht zu bestehen - besonders Methoen bereitet mir momentan Bauchschmerzen :(

Freitags - Füller #7

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  In der vorigen Woche war ich noch zu weniger fähig, als in dieser .
2. Kann sich mein Koffer nicht selber packen oder ist das zuviel verlangt?
3.  Mein letzter Spontankauf war gestern Abend, 2 Basic T-Shirts von H&M für unter 10€ .
4. Die ewigen Diskussion über Nichts,  macht in meinen Augen keinen Sinn.
5. Kann bitte mal jemand draußen die Heizung anmachen? .
6. Ich fahr gleich Zug und ich hoffe, dass es klappt.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Freundinnen, aber heute Mittag schon auf meine Eltern, morgen habe ich lernen und die andere Freunde sehen geplant und Sonntag möchte ich mein Geburtstagskindchen sehen, bevor ich wieder zurück fahre !

Wer mitspielen möchte, hier entlang!

Da ich nun mich wirklich beeilen muss, wünsch ich euch allen schonmal ein schönes Wochenende!
Vielleicht habe ich an der Mosel Zeit, die 10Days Challenge weiter zuführen! Sonst wird hier & jetzt ein kleine Pause gemacht!

10 Days Challenge - Day Three

19. Januar 2012 / 0 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE
 
Day Three: Eight things that annoy you

1) Das schlechte / kalte Wetter. Kann es nicht wenigstens bald mal schöner werden?

2) Personen, die vor der SBahn- / Straßenbahn- / Zug- / Bustür stehen & sich wundern, warum keiner aussteigen kann!

3) Das manche Menschen studieren, um studiert zu haben, aber nicht die Absicht verfolgen mit ihrem Studienfach etwas anzufangen.

4) Wenn ich mich auf ein Essen richtig freue & es dann nicht bekomme!

5) Die langen Heimfahrten nach Hause oder nach Hause 2.0 (also an die Mosel oder Düsseldorf), da ich meistens Freitag / Sonntag fahre & da immer die Hölle los ist.

6) Das ich mich nicht aufgerafft bekomme, um Sport zu machen. Alles andere schiebe ich dann vor und irgendwie gibt es immer etwas anderes zu tun.

7) Das bald Karneval ist & ich noch so überhaupt gar keine Lust darauf habe. Die letzten Jahre habe ich mich immer richtig darüber gefreut, nur dieses Jahr nicht.

8) Das manche Menschen andere immer verbiegen wollen. Lasst die Leute doch so, wie sie sind!

10 Days Challenge - Day Two

18. Januar 2012 / 0 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE
 
Day Two: Nine things you do everyday

1) Aufwachen, auf mein Handy schauen um zu wissen wie viel Uhr es ist. Jenachdem noch mal weiter schlafen oder aufstehen.

2) Dann pflanz ich mich meistens auf die Couch und frühstücke. Auch wenn's mal nur ein Müsli oder ein Stück Obst ist, hauptsache morgens was im Magen haben.

3) Meistens check ich dann meine E-Mails, facebook, mein Blog & andere Blogs. Ich hab extra oben einen Ordner angelegt & die meisten Blogs schaue ich mir täglich an.

4) Beim anziehen versuche ich immer darauf zu achten, dass jeder meiner unzähligen Schals (?) und Tücher auch mal dran kommt & ich keines zu lange im Schrank lasse. Daher versuch ich jeden Tag ein anderes anzuziehen.

5) Jeden Tag schaue ich Fernseh, meistens aber nur als Hintergrundgeräusch.

6) Zu Hause laufe ich immer in einer gemütlichen Jogginghose rum.

7) Außerdem halte ich jeden Tag Kontakt zu mind. einer Person von der Mosel. Man muss ja auf dem Lauefnden bleiben :)

8) Durch Tagträumen iwas verpassen und dann mit "Hä? Was ist?" nachfragen.

9) Schlafen gehen. :)

10 Days Challenge - Day One

17. Januar 2012 / 0 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE

Day One: Ten facts about yourself

1) Meine Haare machen was sie wollen, selten was ich will. Auch Haarspray, Gel oder Schaumfestiger helfen
da manchmal nichts.

2) Ich schaue oft in facebook rein - nur um festzustellen dass sich innerhalb von 5 Minuten nichts geändert hat. Aber trotzdem schau ich fünf Minuten später wieder rein.

3) Wenn mein Freund nicht neben mir einschläft, bestehe ich auf eine Gute - Nacht - SMS. Auch wenn die SMS nur "Gute Nacht" enthält, völlig egal, hautpsache die SMS zum einschlafen! :)

4) Seit meiner Geburt habe ich einen Teddybär. Der gute Kerl heißt Hugo & lebt seitdem in meinem Bett. Er war mal ziemlich flauschig, hat aber jetzt viel von seiner Füllung verloren. Deswegen bekam er auch mal ein T-Shirt und eine Hose gestrickt - die exestieren mittlerweile aber auch nicht mehr.

5) Ich gucke seit der Erstausstrahlung 2005 jede Folge von Desperate Housewives. Deswegen versuche ich immer Mittwochabend zu Hause zu sein. Kann ich es nicht gucken oder stört mich jm, während die Sendung läuft, werde ich aggressiv.

6) Außerdem werde ich aggressiv, wenn ich am Lesen bin. Ich kann es nicht leiden, wenn man mich dann anquatscht.

7) Als König der Löwen auf Video rauskam, habe ich es mir jeden Tag angesehen. Nachdem ich den Film auf DVD zu Weihnachten bekommen habe, habe ich ihn in den Weihnachtsferien jeden Tag wieder und wieder angesehen. Meine Eltern / Freunde halten mich für total bekloppt, weil ich den ganzen Film auswendig kann & immer noch nicht genug von ihm bekomme!

8) Wenn ich mich abends zum weggehen fertig mache, höre ich dabei Musik. Das hat zur Folge das ich zu tanze anfange & deswegen brauche ich immer länger als eigentlich nötig. 

9)  Ohne mein IPhone bin ich aufgeschmissen. Es weckt mich, es hält mich in Kontakt mit meinen Freunden, ich erfahre einiges über das Studium (dank facebook Gruppe), es erinnert mich an Geburtstage & Termine, es weist mir den Weg, wenn ich nicht mehr weiter weiß, es sagt mir ob ich mich warm anziehen soll, usw.

10) Ich habe manchmal meine 5 - Minuten, auch wenn ich total niedergeschlagen bin. Die äußern sich dann so, dass ich total aufgedreht bin, viel & schnell rede & rumhappel. Meistens dienen sie zur allgemeinen Belustigung :)

10 Days Challenge

16. Januar 2012 / 1 Kommentare

10 DAYS 
CHALLENGE

bei MissXoxolat gefunden, angesehen, neugierig geworden & nun beginne ich auch damit.
Ab morgen werdet ihr dann jeden Tag etwas zum Lesen bekommen :)

Day One: Ten facts about yourself
Day Two: Nine things you do everyday
Day Three: Eight things that annoy you
Day Four: Seven fears/phobias of yours
Day Five: Six songs that you're addicted to
Day Six: Five things you can't live without
Day Seven: Four memories you won't forget
Day Eight: Three words you can't go a day without using
Day Nine: Two things you wish you could do
Day Ten: One person you can trust

T - Shirt Parade #3

Hallo :)

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende!?
Was habt ihr so gemacht?

Heute ist wieder Montag & Montag ist dieses Jahr T-Shirt - Parade Tag! :)

Hier also meins:


Mein heiß geliebtes Rock am Ring T - Shirt!! :)
Es war bis jetzt das Beste Rock am Ring. Das Wetter war perfetk, die Leute waren perfekt (obwohl ich jedes Jahr mit den selben hinfahre) & vorallem: 4 Tage ROCK AM RING! :) 
Karten für dieses Jahr sind wieder bestellt. Das 4. Rock am Ring in Folge. Ich sterbe vor Aufregung und Glück und Vorfreude und alles :)

Außerdem hat sich ein zweiter Sponsor gefunden. Schaut doch mal bei slingpumps vorbei :)

Freitags - Füller #6

13. Januar 2012 / 0 Kommentare

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Es ist an der Zeit meine Haare zu föhnen, da ich bald zur Uni muss .
2. Über die komischen Grimassen von Bubi darüber lache ich momentan.
3. Diskussionen die zu nichts führen, gehen mir ziemlich auf die Nerven.
4. Zu manchen Menschen sagt man gerne  auf Wiedersehen!
5. Irgendwann vielleicht werde ich für längere Zeit im Ausland verweilen .
6.  Tee trinken tut mir gut.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend auf der Couch , morgen habe ich etwas leckeres zu Essen geplant und Sonntag möchte ich endlich endlich mal ausschlafen !

Wer auch mit machen will, hier klicken, ausfüllen & Spaß haben ;)

NEW IN - SHOES!

10. Januar 2012 / 0 Kommentare

Guten Morgen,

in den letzten zwei Wochen haben zwei wundervolle neue Paar Schuhe Einzug in meiner Wohnung gefunden.

tamaris 79,95€ 56€
Sie sollten eig ca. 80€ kosten, waren dann aber auf ca. 70€ runtergesetzt & dann gab's zufällig an dem Tag nochmal Rabatt. Deswegen habe ich nur 56€ bezahlt!
Sie halten super bequem, haben aber leider kein Profil, was bedeutet das sie ziemlich rutschig sind. Da ich aber keinen Schnee mehr erwarte, werden sie ihren Zweck wohl erfüllen :)

zign 79,95€ 39,95€
Im Zalando Sale gesehen, verliebt & gekauft. :)
Wie ihr seht, sind meine Schuhe etwas sehr braun lastig. Früher waren es eher schwarze Schuhe.
Vllt sollte ich mir auch Schuhe in anderen Farben zu legen. Meinungen dazu?

Gewinnspiel Gewinn ;)

9. Januar 2012 / 0 Kommentare

Hallo ihr Lieben :)

Vor einer (gefühlten) Ewigkeit habe ich bei One Moment ein Paket vom Adventskalendertürchen abstauben können.
Da ich seit dem 22.12 an der Mosel war, habe ich das Paket nicht mehr pünktlich vor Weihnachten erhalten & ich Dussel habe nicht dran gedacht die andere Adresse anzugeben.
Jedenfalls kam es dann durch Umwege zu mir. Mein Freund fuhr ja bereits vor einer Woche wieder zurück und er sagte mir, dass keine Post für mich kam. Gestern Abend lag das Paket auf meiner Betthälfte :)

Und nun tadaaaa, hier der Inhalt:

Eine Postkarte, passend zur heutigen Nacht mit Vollmond (der mich um den Schalf brachte!).
Dann verschiedene Pröbchen ( Jean Paul Gaultier, Especially Escada & eine Gesichtscreme von Kneipp).
Hinten links die roten Verpackungen enthalten: Calu Hydrocreme, und von John Frieda Schampoo & Conditioner.
Dazu gab es noch eine süße Schnurrbartkette und mein persönliches Highlight: Karamell Riesen.
Ah danke danke. Ich liebe diese Dinger so sehr, früher gab's die immer von Oma ;)

Danke für die tollen Geschenke :) Bei Bedarf werd ich mal ein Review schreiben, wenn ich sie getestet habe. Besteht da Interesse?

T - Shirt Parade #2

Huhu :)

Heute ist wieder Monatg & ich seit gestern endlich wieder am Rhein =)

Hier nun mein zweites T - Shirt:

only
Leider ist die Qualität des Fotos mal wieder ziemlich schlecht. Aber das Licht & da es ja nur eine Handykamera ist... Naja, eigentlich erstrahlt das T- Shirt in weiß & da es im Koffer gelebt hat ist es auch ein wenig zerknittert.
Ich liebe es jedoch. Besitze es seit letztem Jahr im Frühling & seitdem wurde es schon unzählige Male getragen. Kann euch eig nicht genau sagen, was ich genau daran mag. 

Übrigens hat sich nun auch ein Sponsor gefunden :) Bei Ronny - ein T- Shirt Shop könnt ihr T-Shirts kaufen und auch bedrucken lassen. :)

Freitags - Füller #5

6. Januar 2012 / 0 Kommentare

Hey :)

Auch im neuen Jahr geht's weiter mit dem Freitags-Füller, vllt diese Jahr auch mal etwas regelmäßiger.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Bei diesem Wetter bleibe ich lieber im Bett liegen.
2.  Auf Hochwasser habe ich so gar keine Lust - ganz unter uns gesagt.
3.  Politiker haben doch alle etwas zu verbergen.. .
4.  Momentan ist der zum Teil Himmel blau.
5.  In unserer Welt vergessen manche Erwachsene das Kind in Ihnen.
6. 2012 , mal sehen wie das laufen wird.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die "Shopping Tour" mit meinen Eltern, morgen habe ich bei meiner Oma lecker Schnittchjer zu Schlemmen geplant und Sonntag möchte ich früh nach Hause fahren, um entspannt den Sonntag genießen zu können.!

Berlin

4. Januar 2012 / 1 Kommentare

Einen wunderschönen guten Abend,

hier nun endlich der versprochene Berlin - Post :)

Ich will euch gar nicht mit langem Text nerven. Nur so viel:
1) Insgesamt 17 Stunden Schlaf in 4 Nächten ist sehr wenig, aber aushaltbar
2) Zugfahren mit Platzreservierung im ICE kann auch nervig sein - vorallem wenn man an einer Tür sitzt, die bei jeder Bewegung auf geht
3) Berlin ist eine wunderbare Stadt.
4) Ich werde jederzeit wieder gerne hinfahren!
5) Nur nicht wieder mit 6 Mädels bzw. nicht mit dieser einer bestimmten Person ( -.-" )
6) In Berlin kann man ordentlich gut feiern gehen!

Nun lass ich einige Bilder sprechen:
Die lustige Gruppe hinter Darth Vader sind wir. Ich wollte ihn auf einem Foto haben - aber 2€ für ein Foto waren mir zu teuer. Den haben wir dann später für den Bären ausgegeben. Davon hab ich die Bilder aber noch nicht.
285 Treppenstufen rauf - 285 Treppenstufen runter.
Wunderbares Wetter <3
East Side Gallery
Mein geliebtes Ampelmännchen <3

 Wenn ich die anderen bekomme, werde ich vllt noch das ein oder andere Bild posten. Habt ihr daran Interesse?

T - Shirt Parade #1

2. Januar 2012 / 5 Kommentare

Ich habe ja schon oben auf der Seite "Blogger - Aktionen" den Link zur T-Shirt Parade gepostet.
Und hier kommt also mein erstes "T-Shirt" - angesicht des Wetters ein Pulli.

Sorry für die Qualität, das Licht in meinem Zimmer ist nicht das Beste, außerdem ist es wie immer mitm IPhone aufgenommen worden.
Der Pulli ist von sOliver & war eig für Weihnachten gedacht. Da stand ich aber mehr auf dunkelblaue Teile ;)